Webshop Features

Hier erfahren Sie alles über die aktuellen Features des OMS Webshops.

Preisagent Mit diesem Modul haben Kunden die Möglichkeit für einen bestimmten Artikel einen Wunschpreis festzulegen und sich in einem Zyklus von 30 Tagen automatisch per E-Mail darüber informieren zu lassen, ob ihr Wunschpreis schon erreicht wurde.
PreistrendDieses Feature speichert für alle Artikel die Preisstufen 1-6 netto, 1-6 brutto und zeigt die Preisentwicklung der letzten 30 Tage an.
User OnlineZeigt die aktuelle Besucheranzahl im Webshop an.
Gerade GekauftZeigt den zu letzt verkauften Artikel im Webshop an.
LoginLogin per Kundennummer/Passwort oder E-Mail/Passwort.
Passwort VergessenKennt ein Kunde sein Paswort nicht mehr, kann er sich dieses über den Webshop per Mail erneut zusenden lassen
2 Kunden DatenbankenRegistriert sich ein Kunde, kann er sofort per voreingestellter Preisstufe einkaufen. Später kann er als vollwertiger Kunde in OMS registriert werden.
Unabhängige KundendatenbankKommt kein OMS zum Einsatz, kann der Webshop auch selbständig die Kundendatensätze verwalten (Webkunden).
Preislisteim Format PDF,HTML und CSV abrufbar.
Service CenterEin Kunde kann online eine Servicemail generieren z.B. Fragen zum Artikel, Retoure etc.
NewsletterKunde kann sich für den Newsletter an- / abmelden
ArchivOnline Archiv aller getätigten Bestellungen / Anfragen im Webshop.
TopsellerEs können bis zu 30 Topseller + Produkt der Woche eingestellt werden.
ArtikelzubehörFür jeden Artikel wird, wenn vorhanden, das in OMS hinterlegte Zubehör angezeigt.
Kaufte auchZu jedem Artikel werden auch die Artikel angezeigt, die ein Kunde zusätzlich gekauft hat (es werden bis zu zehn gespeichert).
Fünf zusätzliche ProduktbilderZum eigentlichen Produktbild können noch fünf weitere eingestellt werden.
PreisstufeBis zu 6 Preisstufen / netto oder brutto Kunden
WarenkorbKann gespeichert bleiben. Sobald ein Kunde den Browser schliesst bleibt der Inhalt des Warenkorbs gespeichert (selektierbar)
MultilanguagePer default Deutsch/Englisch. Kann auf einfache Weise per Admin um x Sprachen erweitert werden.
Multi-DesignEs können x Designs eingebunden werden. Code und Templates sind strikt getrennt.
BestsellerlisteTop 5 der bestverkauften Artikel wird angezeigt.
Neue ArtikelPer Zufallsgenerator werden neu in den Artikelstamm aufgenommene Artikel angezeigt.
SucheArtikelsuche per Suchstring, Warengruppe, Hersteller oder in Kombination möglich.
WareneingangAnzeige der letzten 100 Wareneingänge.
WarengruppenEine Übersicht aller Warengruppen alphabetisch sortiert.
HerstellerlisteEine Übersicht aller Hersteller alphabetisch sortiert.
BenutzerprofilPersönliche Daten können online vom Benutzer geändert werden.
PDF+HTMLEinbindung von PDF und technischen Datenblättern möglich.
VersandVerschiedene Länder und Versandarten möglich.
PayPalIntegration PayPal.
TransportkostenTransportversicherung etc. kann addiert werden.
AnschriftenVerschiedene Versandanschriften selektierbar.
AnsprechpartnerVerschiedene Ansprechpartner wählbar.
Anzeige LagerwareNur Artikel ab Lager verfügbar oder alle Artikel anzeigen selektierbar.
FullfillmentMöglichkeit externe Lagerbestände anzuzeigen.
PreisstellenMöglichkeit, die Artikel mit 2-5 Nachkomma Stellen anzuzeigen.
Anzeige Benennung Möglichkeit Benennung 2, erw. Benennung erw. Benennung 2 ein / auszuschalten.
GästePreise ja/nein, welche Preisstufe, brutto/netto Kunde.
E-Mails fürBestellungen, Useranträge, Useränderungen, BCC für Bestellungen, Serviceanfragen, Newsletterabos und AfterBuy Mails.
AfterbuyErzeugung einer Afterbuy Datei oder E-Mail zur Verarbeitung in OMS.
StatistikenÜber Aktivitäten im Webshop, User Online, TOP20 Artikel analog Webshop Logfile.
BilderOptimierte Bilddarstellung ihrer Produktbilder im Webshop durch eine Realtime Renderengine.
ProduktbilderEs können mehrere Produktbilder im Shop zum Artikel dargestellt werden.
ProduktvariantenEs können auch Produktvariationen angeboten werden. Also verschiedene Größen oder Farben etc.
KassenvariantenSie können im Kassenmodul, also nach Warenkorb klick auf Kasse, zwischen zwei Varianten unterscheiden: Klassische Version (OMS), Step 1 Registrierung, dann in den Warenkorb, Versand, Absenden oder als angemeldeter User direkt in den Versand. Bei der OSCommerce Variante shoppen Sie, melden Sich dann nach Kasse an und können direkt bestellen. Einstellbar über den Adminbereich.
JoomlaDurch ein zusätzliches Script haben Sie die Möglichkeit, ihren Webshop in Joomla zu integrieren und die Benutzerauthentifizierung direkt darüber abzuwickeln. Joomla ist ein open Source CMS System (Portal). Mehr Infos finden Sie unter www.joomla.de.
PreissuchmaschinenOptionale Listenerstellung momentan für Froogle, Kelkoo und Geizhals auf Anfrage möglich.
Produktkonfigurator Lassen Sie einen PC oder ein Notebook von Ihren Kunden selbst konfigurieren. Mit dem Produktkonfigurator können Sie Systeme erstellen, die der Besucher sich aus einem Baukasten selbst zusammenstellen kann.


Zurück zur Übersicht

 

Konfiguration

Damit OMS entsprechend Ihrem Betrieb arbeitet, sind diverse Tabellen notwendig. Diese Tabellen erlauben später einheitliches Arbeiten mit OMS. Daher müssen die Tabellen vor der ersten Inbetriebnahme gefüllt werden.

Arbeitsplatz

Im OMS Modul Arbeitplatz treffen Sie Voreinstellungen für den jeweiligen Arbeitsplatz. Die Voreinstellungen können für jeden Mitarbeiterplatz abweichend dezentral konfiguriert werden. Vorher müssen die Tabellen aufgefüllt sein!

Internes und Externes

Qualität innen und außen.

OMS ist keine Insellösung. Mit entsprechend optimalen Instrumenten können Sie aus der Sackgasse bestehender Systeme ausbrechen und Ihre bisherigen Daten komfortabel importieren. Entgegen vieler althergebrachter Warenwirtschaftssysteme setzt OMS auf Visual Foxpro auf und garantiert damit ein zukunftssicheres Komplettpaket.

Screenshots und Eindrücke

Hier finden Sie Anleitungen und Screenshots zu den Programmmodulen. Diese Anleitung hilft Ihnen die enormen Potentiale von OMS in Ihrer täglichen Art zu nutzen und besser zu verstehen.

Referenzkunden

(Auszug)

Übersicht der aktuellen Vertriebspartner

 

 
 
 
 
 

Design und Konzept: Copyright 2005 arsforma GbR.
Powered by SHIVA/LessQL.